RSSCategory: Medizin

Patientenbarometer: Augenärzte nur mäßig bewertet

19. Juli 2017 | By More
Patientenbarometer: Augenärzte nur mäßig bewertet

Ältere Patienten sind zufriedener mit ihren Augenärzten als jüngere. Das ist das Ergebnis des Patientenbarometers 01/2017, das das Arztempfehlungsportal Jameda zweimal im Jahr erhebt. Im Schnitt bewerten Patienten über 50 Jahre ihre Ärzte auf einer Schulnotenskala von 1 bis 6 mit der Note 1,92. Patienten zwischen 30 und 50 Jahren vergeben hingegen im Durchschnitt die […]

Read More

OCT: Nutzen und Schaden unklar

13. Juli 2017 | By More
OCT: Nutzen und Schaden unklar

Das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) hat untersucht, ob Patienten mit den Netzhauterkrankungen feuchte (neovaskuläre) altersbedingte Makuladegeneration (nAMD) und diabetisches Makulaödem (DMÖ) einen Vorteil haben, wenn ihre Behandlung mittels optischer Kohärenztomografie (OCT) gesteuert wird. Das Ergebnis: Nutzen und Schaden der Diagnostik mittels OCT seien fraglich. Teils gäbe es weiterhin keine Daten, teils […]

Read More

Phase-III-Studiendaten zu zeigen Visusverbesserung

6. Juli 2017 | By More
Phase-III-Studiendaten zu zeigen Visusverbesserung

RTH 258 (Brolucizumab) (6 mg) hat den primären und zentralen sekundären Endpunkt in den zwei Phase-III-Studien HAWK und HARRIER erreicht, teilt Novartis mit. Auch in der 3 mg-Dosierung – untersucht in der HAWK-Studie – habe RTH 258 diese Endpunkte erreicht. Diese pivotalen Studien schlossen mehr als 1.800 Patienten mit neovaskulärer altersbedingter Makuladegeneration (nAMD oder feuchte […]

Read More

Voruntersuchungen entscheiden über LASIK-Behandlungserfolg

6. Juli 2017 | By More
Voruntersuchungen entscheiden über LASIK-Behandlungserfolg

Mit einer Patientenzufriedenheit von 95 Prozent gehört die Laser-in-situ-Keratomileusis (LASIK) zu den erfolgreichsten Operationsverfahren überhaupt. Langfristige Nebenwirkungen sind äußerst selten und treten häufig dann auf, wenn der Patient bereits vor der Operation an Beschwerden litt. Die Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft (DOG) verweist auf zwei aktuelle Studien sowie bestehende Empfehlungen zur Qualitätssicherung der LASIK und rät zu […]

Read More

Mainzer Augenärztin erhält Boehringer-Ingelheim-Preis 2017

6. Juli 2017 | By More
Mainzer Augenärztin erhält Boehringer-Ingelheim-Preis 2017

Die Boehringer Ingelheim Stiftung zeichnete im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung den Toxikologen PD Dr. Jörg Fahrer und die Augenärztin PD Dr. Katharina Ponto mit dem diesjährigen Boehringer-Ingelheim-Preis aus. Der mit insgesamt 30.000 Euro dotierte Preis geht zu gleichen Teilen an die beiden Nachwuchswissenschaftler der Universitätsmedizin Mainz. Fahrers neue Erkenntnisse helfen, besser zu verstehen, wie Dickdarmkrebs […]

Read More

Auszeichnung: Dr. Massimo Fazio erhält den Xtreme Research Award 2017

9. Juni 2017 | By More
Auszeichnung: Dr. Massimo Fazio erhält den Xtreme Research Award 2017

Dr. Massimo Fazio, Wissenschaftler in den Bereichen Biomechanik und Mechanobiologie in der Ophthalmologischen Abteilung an der University of Alabama in Birmingham, erhielt den Xtreme Research Award 2017 auf einer Veranstaltung von Heidelberg Engineering während der Jahrestagung der ARVO (Association for Research in Vision and Ophthalmology) in Baltimore (USA). Dr. Fazio ist Ingenieur und Mitglied der […]

Read More

CRISPR-Cas9-Genschere erzeugt ungewollte Mutationen im Genom

9. Juni 2017 | By More
CRISPR-Cas9-Genschere erzeugt ungewollte Mutationen im Genom

Mithilfe der CRISPR-Cas9-Genschere können Forscher schnell, einfach und sehr präzise bestimmte Sektionen der DNA bearbeiten. Eine Studie des Columbia University Medical Center wirft allerdings die Frage auf, wie präzise die Genschere wirklich ist. Die Wissenschaftler fanden heraus, dass CRISPR Hunderte nicht beabsichtigte Mutationen im Genom hervorrufen kann. Forscher entdecken zahlreiche Mutationen Die Ergebnisse, die Wissenschaftler […]

Read More

EMDR-Traumatherapie: Die Augen müssen nicht wandern

7. Juni 2017 | By More
EMDR-Traumatherapie: Die Augen müssen nicht wandern

Den Fingern des Therapeuten mit den Augen folgen: Diese Therapieform ist seit den 1980er Jahren Bestandteil der so genannten EMDR-Therapie zur Behandlung einer posttraumatischen Belastungsstörung. Schließlich steht das Kürzel EMDR für „Eye Movement Desensitization and Reprocessing“, zu Deutsch: Desensibilisierung und Aufarbeitung mithilfe von Augenbewegungen. Eine aktuelle Studie deutet nun jedoch darauf hin, dass der Erfolg […]

Read More

Degenerative Netzhauterkrankungen: BMBF-Förderung für Dresdner Forscher

6. Juni 2017 | By More
Degenerative Netzhauterkrankungen: BMBF-Förderung für Dresdner Forscher

Die Forschergruppen Prof. Dr. Elly Tanaka, Prof. Dr. Marius Ader und Dr. Mike Karl am DFG-Forschungszentrum für Regenerative Therapien Dresden (CRTD) – Exzellenzcluster der TU Dresden, erhalten eine Forschungsförderung im Rahmen der BMBF-Fördermaßnahme „Validierung des technologischen und gesellschaftlichen Innovationspotenzials wissenschaftlicher Forschung – VIP+“ für ihr CLEANSIGHT Forschungsprojekt, in dem Verfahren zur schnellen und effizienten Identifizierung […]

Read More

Makula-Degeneration: Deutschlands häufigste Augenerkrankung braucht mehr Aufmerksamkeit

6. Juni 2017 | By More
Makula-Degeneration: Deutschlands häufigste Augenerkrankung braucht mehr Aufmerksamkeit

Die altersabhängige Makula-Degeneration (AMD) ist mit bundesweit 4,5 Millionen Betroffenen eine Volkskrankheit, bei der die Sehzellen in der Netzhautmitte betroffen sind. Seit zehn Jahren kann die aggressivste, feuchte Ausprägung dieser chronischen Erkrankung effektiv therapiert werden. Anlässlich des Sehbehindertentages am 6. Juni weisen die Organisationen AMD-Netz, BVA, DBSV, DOG und PRO RETINA darauf hin, dass immer […]

Read More